Kreis Bonn
[+]
1. Offene Bonner Stadtmeisterschaft

Teilnehmerkreis:     Bezirk Mittelrhein sowie geladene Gäste

Ausrichter:             Club TTF Bonn

Austragungsort:      TH Gesamtschule, Siegburgerstr. 321, 53229 Bonn

Oberschiedsrichter:  Franz Braun, TV Geislar

Schiedsgericht:       Johannes Heinzen (SV Vilich Müldorf), Thomas

                            Ehrenberg (SV Ennert), Frank Röhrig (DJK BW Hilden)

Austragungsort:      TH Gesamtschule, Siegburgerstr. 321, 53229 Bonn

 

Austragungssystem:

Einzel: Vorrunde in Gruppen; 3 Gewinnsätze, Damen A-, Herren A-Einzel ab Viertelfinale 4 Gewinnsätze

Doppel: alle Klassen Einfach-KO; 3 Gewinnsätze

 

Startgeld: Damen, Herren (incl. Doppel u. Verbandsabgabe) 7,00 €

               Zweitstart ohne Verbandsabgabe 6,00 €

Startberechtigung: Mannschaftsmeldeformular Saison 2008/2009 Hinserie

bzw. Turnierliste/Spielberechtigungsliste

 

Meldungen: Frank Röhrig c/o Studio50, Hermannstr. 2, 53225 Bonn

 e-Mail: sporty78@gmx.net   

 

Turnierleitung: Johannes Heinzen, Thomas Ehrenberg, Frank Röhrig,

                     Jürgen Held

Hinweis:

Gespielt wird nach den internationalen TT-Regeln, der Wettspielordnung des DTTB und den Zusatzbestimmungen des WTTV. Starts in mehreren Klassen an einem Tag sind unzulässig. Die Turnierleitung behält sich vor, die Ausschreibung ggf. zu ändern, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Das Kleben ist im gesamten Hallenkomplex untersagt! Es werden Kontrollen in Bezug auf lösungsmittelhaltige Kleber stichprobenartig durchgeführt!

 

Zahl der Tische:     22 Wettkampftische

Wettkampfbälle :   TSP/Double Circle***

 

Meldeschluss:        Mittwoch, 10. Dezember 2008, 19.00 Uhr

Auslosung:            Freitag, 12. Dezember 2008, 19:30 Uhr,

    Turnhalle Gesamtschule Bonn-Beuel.

 

Spielklassen:

Herren A: offen bis Verbandsliga*

Herren B: offen bis Bezirksliga

Herren C: offen bis Kreisliga

Herren D: offen bis 2. Kreisklasse

Damen A: offen bis Regionalliga

Damen B: offen bis Bezirkliga

Junioren:  offen für 01.01.1987 – 31.12.1990

 

Startzeiten/Konkurrenzen:

Herren A: Samstag 13.12.2008, 14 Uhr, Einzel/Doppel

Herren B: Sonntag 14.12.2008, 12 Uhr,  Einzel/Doppel

Herren C: Samstag 13.12.2008, 16 Uhr, Einzel/Doppel

Herren D: Sonntag 14.12.2008, 14 Uhr,  Einzel/ Doppel

Damen A: Samstag 13.12.2008, 14 Uhr, Einzel/Doppel

Damen B: Sonntag 14.12.2008, 12 Uhr,  Einzel/Doppel

Junioren:  Sonntag 14.12.2008, 10 Uhr,  Einzel/Doppel

 

Preise:  Gesamtwert 800 Euro, Mindestteilnehmerzahl: 16 TN pro Klasse

Einzel:  Die Teilnehmer des Halbfinals erhalten Urkunden und Preise

Doppel: Die Finalteilnehmer erhalten Urkunden und Preise.

 

Unterkünfte können auf Anfrage vermittelt werden. Für Speisen und Getränke zu fairen Preisen ist reichlich gesorgt! Nachmeldungen können leider nicht berücksichtigt werden.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und dem Turnier einen fairen

Verlauf!!!

 

Das Turnier wurde unter der Nummer 2008/72 vom WTTV genehmigt.

 

 

: 23.11.2008 von Jörg Brinkmann